Suche

Regionalliga 55 mit erstem Heimspiel

Viele Zuschauer - nicht nur vom HTC - lockte das erste Heimspiel der Herren 55 auf die Anlage. Auch wenn das dezimiert angetretene Team gegen den letztjährigen deutschen Meister Rheinbach letztlich auf verlorenem Posten stand (2:7), begeisterte vor allem das Spitzeneinzel von Frank Schäfer gegen den Weltranglistenersten Christian Greuter auf dem M-Platz. Frank wehrte beim 3:5 im 2. Satz nicht nur unzählige Matchbälle ab, er konnte diesses Spiel sogar nach ca. 20 min für sich entscheiden. Das anschließende Spiel ging dann aber doch relativ schnell zum 6:1, 6:4 an den Rheinbacher.

Ebenfalls viele Zuschauer verfolgten das klare 5:1 unserer Juniorinnen gegen Troisdorf.

Einen souveränen Start in die Saison legten auch die 1. Herren hin. Ein klares 6:0 nach den Einzeln in Dormagen sprach für sich. Selbst Felix, der sich bereits im 1. Satz eine schwere Muskelzerrung zuzog, konnte sein Einzel mit Stopps und guten Aufschlägen nach Hause bringen. Hier darf man sich auf das Heimspiel am nächsten Sonntag freuen.

Eine unglückliche Niederlage mit 4:5 gab es für die 2. Damen gegen die Zweite von Brauweiler. Die junge 1. Knabenmannschaft musste

sich zwar mit 2:4 dem TC Königsforst beugen, zeigte aber erneut ihr großes Potenzial

HTC SW Bonn e.V.

Saalestraße 30

53127 Bonn

Tel. 0228-284090

gst@htc-bonn.de