Suche

MV: Neues Vorstandsteam gewählt

Von einer "sicherlich in die Vereins-Chronik eingehende Mitgliederversammlung" sprach der scheidende Präsident Dr. Thomas Mann zur Eröffnung der erstmalig im Hof vor Tennisplatz 12 stattfindenden Mitgliederversammlung.

Dass diese Versammlung bestimmt noch einige Jahre in Erinnerung blieb lag auch eher nicht am Inhaltlichen sondern an den Umständen, die die Corona-Krise mit sich gebracht hat. Denn eine Mitgliederversammlung im Mai ist doch eher im HTC unüblich.


Es sollte die vorerst letzte Mitgliederversammlung in Amt und Würden von Dr. Thomas Mann, Wolfgang Reither und Urte Künstlinger sein, die nicht mehr zur Wiederwahl standen. Der HTC und seine Mitglieder sind den Dreien für ihr Wirken in den letzten Jahren im Vorstand unheimlich dankbar. Denn gerade sie haben sehr zur Weiterentwicklung des Vereins und der Abwicklung von schwierigen Themen (Rentenversicherung o.Ä.) beigetragen. Dafür ein ganz großes Dankeschön!!!


Das Wort "vorerst" deshalb, da man gerade am neuen Vorsitzenden Dirk Vianden sieht, dass Comebacks nicht nur im Sport, sondern auch in Vorständen von Sportvereinen möglich sind. Nach dessen klarer Wahl der 50 Anwesenden stellte er sein Team vor mit dem er die nächsten zwei Jahre im Vorstand tätig sein wird:

Zunächst bereits durch die Jugendversammlungen gewählt Leon Lüneborg als Jugendwart für Tennis und Alex Bonanni für Hockey. Daneben für das Ressort Finanzen "der ewige Ludger Wichmann", sowie Max Kögler als Obmann für Hockey Erwachsene. Die genannten waren bereits im alten Vorstand tätig und auch ihnen ist dafür zu danken, dass sie ihr bisheriges Engagement fortführen wollen.

Neu hinzu kommen Michael Schüren für Tennis Erwachsene und Ruben Messerschmidt, der in Abwesenheit gewählt wurde, für Öffentlichkeitsarbeit. Besonders schön, dass das Amt Öffentlichkeitsarbeit wieder besetzt werden kann.

Leider bleibt zunächst das Amt Liegenschaften unbesetzt, doch durch Bündelung aller Kräfte und die Unterstützung der Geschäftsstelle sieht sich der neue Vorstand hier gut aufgestellt.

Das neue Vorstandsteam wurde ebenfalls einstimmig gewählt. Allen einen herzlichen Glückwunsch zu ihrer Wahl.


Um für den Vorsitz zu kandidieren, musste Dirk Vianden seinen Posten im Mitgliederrat aufgeben. Sein Nachfolger wird Marius Romer, der sich auf seine neue Aufgabe freut und ebenfalls einstimmig gewählt wurde.


Damit war diese Mitgliederversammlung unter Abstands- und Hygenievorschriften bereits nach einer Stunde beendet.


HTC SW Bonn e.V.

Saalestraße 30

53127 Bonn

Tel. 0228-284090

gst@htc-bonn.de

Tennis für Kinder in Bonn, Hockey fü