Suche

HTC Spieler und Spielerinnen bei zahlreichen Turnieren mit hervorragenden Ergebnissen



Anna Linn Puls (14) spielte sich bei hochkarätig besetzten Damenturnieren in Brauweiler, Pulheim, Troisdorf, Augsburg und der NextGen u18 Tour teilweise in einen Rausch. Sie begeisterte nicht nur neutrale Zuschauer, sondern vor allem auch Bundestrainerin Barbara Rittner war sehr angetan von Annis Leistungen. Knappe Ergebnisse gegen top 50 Spielerinnen und sogar Siege gegen Weltranglistenspielerinnen waren dabei. Leider braucht der Körper jetzt eine Pause und sie kann die restlichen Medenspiele nicht mehr bestreiten in den nächsten 3 Wochen.





Arne Endemann (u11) und Finn Rincke (u10) machten mit Turniersiegen in Troisdorf und Bergisch Gladbach auf sich aufmerksam. Lasse Boysen, Neal und Rio Faust, Bennet Masuch und Jannis Westkamp (alle u12) konnten ebenfalls einige großartige Ergebnisse auf verschiedenen Turnieren erreichen






Bei ihrem ersten Mini Cup in Bornheim, spielte sich Carla Mustea (u8) bis ins Finale und verlor dort nur knapp.



Der Großfeldcup (u10) im HTC war traditionell stark besetzt. Trotzdem konnten unsere Kids die Konkurrenz in Schach halten. Simon Brossart zeigte eine besondere Nervenstärke und gewann alle seine Spiele. Im Finale schlug er seinen HTC Teamkollegen Derin Ferik. Durch einen guten Motorikteil zog Derin noch an Simon vorbei in der Gesamtwertung. Bei den Mädels zeigte Darija Tomic als mit Abstand jüngste Teilnehmerin, dass sie ihren Tennisschläger bereits gut beherrschen kann. Sie gewann alle ihre 4 Spiele.


Beim Sichtungsturnier des Tennisverbandes (Einladungsturnier) gewann Darija in der U8 Konkurrenz sowohl den Motorikteil, als auch alle Tennisspiele. Mach weiter so!



Kai Stiehl aus der zweiten Herren 55

erreichte zum zweiten Mal nacheinander bei den vom TC Blau-Gelb Beuel ausgerichteten Offenen Stadtmeisterschaften Bonn/Rhein-Sieg das Finale. Während es im vergangenen Jahr für den Titel reichte, musste er sich diesmal im Endspiel dem vier Leistungsklassen höher eingestuften Achim Michels vom TSC Troisdorf 2:6, 3:6 geschlagen geben.


HTC SW Bonn e.V.

Saalestraße 30

53127 Bonn

Tel. 0228-284090

gst@htc-bonn.de