Suche

Anlage endlich wieder geöffnet

Liebe Mitglieder und Freunde des HTC,


dank vieler fleißiger Hände ist unsere Anlage endlich wieder geöffnet. Dazu aus dem Rundschreiben unseres Vorsitzenden Dr. Thomas Mann:


"Liebe Vereinsmitglieder, 

Kaum zu glauben - aber wahr! Es kommt endlich Bewegung in das seit Wochen zwangsweise heruntergefahrene Vereinsleben. Wie Sie alle am gestrigen Tag durch Verlautbarungen unserer Kanzlerin gehört und gesehen haben, werden in den nächsten Tagen zahlreiche Lockerungen der Corona-Verordnungen greifen, welche die Bundesländer individuell umsetzen werden. Der genaue Wortlaut sowie die konkrete Ausgestaltung für den Sportbetrieb in NRW liegen am heutigen Donnerstagmorgen, 07. Mai 2020 in Form von Verlautbarungen des Stadtsportbundes Bonn, des Landessportbundes und des Westdeutschen Hockeyverbands leider noch nicht vor. Die Information des Tennisverbandes Mittelrhein ist angehängt, adaptiert daraus unsere Corona-Regeln im Anhang, um deren strikte Einhaltung wir alle bitten. Sobald wir weitere präzisierende Informationen haben, melden wir uns bei Ihnen unverzüglich.

Fakt ist jedoch, dass wir ab morgen die Tennisplätze unter entsprechenden Hygienevorschriften sowie Abstandsregeln (1,50m!) wieder öffnen dürfen. Der Vorstand hat Herrn Felix Bonanni als sog. Corona-Beauftragten benannt. Er wird zusammen mit den anderen Tennis-Trainern, die ab morgen wieder auf unserer Anlage zu Ihrer Verfügung stehen, darauf achten, dass die obigen Grundregeln auf den Tennisplätzen eingehalten werden. Für Hygienezwecke steht Ihnen Desinfektionsmittel zur Verfügung. Duschen und Umkleidekabinen wurden abgesperrt. Für Kontaktsportarten wie Hockey ist seitens der Trainerschaft noch nicht entschieden worden, unter welchen Bedingungen und in welcher Form die Vereinsmitglieder das Hockeyspiel wieder ab Anfang nächster Woche aufnehmen dürfen. Dazu werden wir uns - ebenso wie zur weiteren Organisation des Tennis Jugend-Trainings - zeitnah melden.

Ein weiterer Hinweis gilt unserem Gastronomiebetrieb SABOR und dessen Betreiber Manuel Mendes. Wie ebenfalls heute bekannt wurde, dürfen Restaurant- und Gastronomiebetriebe erst ab Montag, 11. Mai wieder unter bestimmten Rahmenbedingungen öffnen. Wir weisen daher eindringlich darauf hin, dass den Gastronomiebetrieben bis Montag ein Ausschank von Getränken bzw. Ausgabe von Speisen, die nicht unter den bisher möglichen Abholservice fallen, durch die aktuelle Verordnungslage untersagt ist. Bitte helfen Sie uns und unserem Gastronom Manuel aus Solidarität und Vernunft, in dem Sie Ihre eigenen Getränke mitbringen und KEINESFALLS einen Getränke- und Speisenwunsch aktiv einfordern. Im Fall einer Missachtung kann das Ordnungsamt die Schließung des Gastronomiebetriebs sowie der Clubanlage anordnen.

Last but not least: Wir haben ein sehr genaues Auge darauf, wann und in welcher Form wir unsere ursprünglich am 23. März 2020 abzuhaltende Mitgliederversammlung nachholen können. Wir hoffen, dass wir dies noch vor dem Beginn der Sommerferien in NRW (Anfang Juli 2020) umsetzen können, müssen uns aber auch hier noch ein wenig in Geduld üben.

Wir freuen uns, dass es jetzt endlich wieder los geht und ein Treffen zum Sport und Austausch unter den gebotenen Vorsichtsregeln wieder möglich sein wird.

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Mann"



Corona-Regeln
.doc
Download DOC • 85KB


HTC SW Bonn e.V.

Saalestraße 30

53127 Bonn

Tel. 0228-284090

gst@htc-bonn.de